Qualitätskontrolle

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser. Professionelle Leistungen und Produkte verlangen nach ebenso professionellen Qualitätskontrollen. Wer sich diesen stellt, schafft Transparenz und Vertrauen in seine Bauteile und andere technische Produkte. Wir haben den Anspruch Ihnen als Auftraggeber ausschließlich Qualitätsarbeit abzuliefern. So gesehen versteht es sich von selbst, dass wir in der Qualitätskontrolle keine Kompromisse zulassen. Unsere Prüfräume und modern ausgestatteten Prüfplätze bieten uns und damit unseren Kunden alle Möglichkeiten, den Ansprüchen gerecht zu werden.

Wir sichern das Vertrauen Ihrer Kunden und Ihre Produkte

Qualitätskontrolle für die Industrie

Qualitätskontrolle ist ein wichtiges Element der industriellen Qualitätssicherung. Somit verstehen wir auch diesen Teilbereich unserer Leistung als Kerngeschäft. Für unsere Auftraggeber bedeutet das, mit Wacker Qualitätssicherung einen fachkundigen und termintreuen Partner an der Seite zu wissen.
Betrauen Sie uns mit einem Soll-Ist-Vergleich Ihrer Produkte. Unsere Qualitätskontrolle bewertet Ihre gestellten Anforderungen durch Überwachung aller relevanten Faktoren. Ziel ist es Ausschuss und Nachbesserung Ihrer Produktion zu minimieren und somit Ihren Ruf und das Vertrauen Ihrer Kunden in Ihre Unternehmensleistung zu sichern.

Wo setzt Qualitätskontrolle an

Für die produzierende Industrie kann die Qualitätskontrolle an verschiedenen Prozessschritten ansetzen:

  • Bereits beim Lieferanten selbst
  • dem Wareneingang
  • nach Abschluss verschiedener Fertigungsprozesse oder
  • der klassischen abschließenden Qualitätskontrolle fertiger Produkte

Grundsätzlich sind die Aufgaben nicht mit einer umfassenden Qualitätssicherung zu verwechseln. Die Qualitätskontrolle beschränkt sich darauf Anforderungen zu erfassen und die Produkte entsprechend einer visuellen Bewertung nach vorgegebenen Grenzmustern zu unterziehen. Fehlerhafte Teile oder Baugruppen werden in einem ersten Schritt ausgesondert. Wenn möglich werden Nacharbeiten vorgenommen und aus dem Rework-Service dem regulärem fehlerfreien Bestand wieder zugeführt. Ergibt die Qualitätskontrolle keine Möglichkeit der Nacharbeit werden fehlerhafte Produkte entsorgt.

Neben der klassischen visuellen Prüfung bieten wir außerdem Qualitätskontrollen auch für Messungen, Funktionsprüfungen sowie Sichtkontrollen an. Unsere zusätzlichen Leistungen definieren sich hier wie folgt:

  • Firewall: Durch 100%-Kontrolle aller produzierten Teile stellen wir sicher, dass keine fehlerhaften Teile das Werk verlassen. Aufgrund der Auswertung unserer Dokumentationen, können weiterführende Fehler zeitnah abgestellt werden.
  • End of Line Check: Am Ende einer Produktionslinie werden Baugruppen und Systemmodule von speziell ausgebildeten Mitarbeitern einer Endabnahme unterzogen und dokumentiert, sowie kleinere Fehler sofort vor Ort behoben.
  • Warenfilter: Aufbau und Implementierung eines festen Systems zur Qualitätskontrolle in einem Werk, mit standardisierten Abläufen und einheitlichen Dokumentationen bzw. Kommunikationswegen.

Wacker Qualitätssicherung ist für diese Prozesse sowohl personell als auch maschinell optimal aufgestellt. Wir freuen uns über Ihre Anfrage zur Qualitätskontrolle.